Großglockner 2017

Die Skiabteilung des TV Haßloch war mit Familien und Jugendlichen in Heiligenblut am Großglockner

Bereits seit Juli war diese Familienausfahrt ausgebucht.

46 Teilnehmer, 20 Kinder/Jugendliche und 26 Erwachsene, starteten an 2 Anreiseterminen, dem 31.12. und 2.1. bis 8.1.2017 in das neue Jahr.

Leider hatte der Winter erneut sämtliche Alpenländer wenig besucht, auch das schneesichere zwischen 1350 und knapp 3000 m hohe Skigebiet war davon betroffen und war nur teilweise befahrbar.

Dann kam der Winter mit reichlich Neuschnee, eisiger Kälte und starkem Wind.

Die Teilnehmer ließen sich nicht abschrecken und betrieben ihren Wintersport per Ski, per Rodel oder zu Fuß soweit es ging.

Aufgewärmt wurde sich per Einkehrschwung in die gemütlichen Hütten, welche zu fairen Preisen mit leckeren Mahlzeiten und Getränken frohlockten.

Skikurse gehören bei Familienausfahrten immer zum Leistungsangebot des TV Haßloch.

Die vereinszugehörigen DSV-Skilehrer Rainer Schmitz und Thorsten Malcherek boten täglich, soweit das Wetter es erlaubte, verschiedene Leistungskurse an. Ziel ist es, nach aktuellsten Lehrplänen das Fahrkönnen in den unterschiedlichen Leistungsstufen zu optimieren. Die Angebote wurden mit großem Spaßfaktor angenommen.

Unterkunft wurde in einem der höchstgelegenen Berghotels Österreichs, auf 2300 m mitten im Skigebiet liegend, bezogen.

Schon die Anreise war spannend, mit der Seilbahn ging es nach oben, die letzte Strecke musste mit Schneefahrzeugen zurückgelegt werden.

Große Familienappartements, ein Saunabereich mit Pistenzugang, Jugendräume mit Tischtennis und Kickertisch sowie zwei stimmungsvolle Après-Skipartys im „Bieradies“ sorgten für einen ungezwungenen Aufenthalt.

Ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffet und abendliche Menüwahl luden zum Schlemmen ein.

Fazit: Die Teilnehmer ließen sich von den Wetterkapriolen nicht abschrecken und reisten mit einer sehr schönen und abwechslungsreichen Skireise im Gepäck nach Hause.

Vorankündigungen der TVH Skiabteilung:

Der Termin für die Saisoneröffnungsfahrt Wintersaison 2017 steht auch bereits fest, vom 17.11. bis 22.11.2017, Ziel ist das Gletscherskigebiet im Kaunertal.

Die nächste große Familienausfahrt ist für den 6. bis 13. Januar 2018 geplant. Der neue Zielort wird sehr kurzfristig festgelegt.

Interessenten mit und ohne Vereinszugehörigkeit sind dazu eingeladen und können weitere Auskünfte erfragen bei: Ulrich Breser unter 06142-21258 oder email u.breser@tvh-ski.de.


Mit freundlicher Unterstützung unserer Premium-Partner:
Opel - Wir leben Autos. das Handwerk gewobau Rüsselsheim Betriebshöfe Rüsselsheim Kreissparkasse Groß-Gerau